Drucken
Kategorie: Computer
Zugriffe: 10024

Ich habe nach Monaten Linux (openSUSE 11.1) und Windows Seven mal wieder Windows Vista gebootet. Mann merkt den Unterschied zu Windows 7 sofort es fühlt sich viel zäher an und vor allem die UAC nervt mehr obwohl ich unter Windows 7 den Regler ganz oben habe!
Für alle Vista User die noch nicht wissen warum sie Windows 7 brauchen oder was für Vorteile es bietet empfehle ich sich mal eine Testversion von Windows 7 zu besorgen (ohne Key läuft Windows 7 bis zu 120 Tage) und dann nach 120Tage wieder zu Vista zu wechseln dann werden sie merken warum Windows 7 besser ist man will nicht mehr zurück zu Vista!
Linux hat aber mit Compitz... nochmals einige Funktionen auf die ich nicht mehr verzichten will.
Außerdem kann ich Linux viel besser an meine Bedürfnisse anpassen und es ist OSS Software!
Wer Linux einmal an seine Bedürfnisse angepasst halt will auch nicht mehr mit Win7 arbeiten wobei ich Win7 sowohl Vista als auch XP vorziehe!