UPDATE2:

Wie Caschy auf stadt-bremerhaven.de heute berichtet verschickt Google Mails das es das Nexus 4 bereits ab heute 17:00 Uhr wieder im Play-Store zum bestellen geben wird:


Ich habe gestern einmal eine Nachricht an den Google-Play Support geschrieben und bekam gerade die Antwort, dass das Nexus 4 voraussichtlich ab dem 06.12.2012 wieder bei uns in Deutschland verfügbar sein wird:


UPDATE: gegenüber appdated.de hat die Google-Play-Support Hotline den 6. Dezember bestätigt so dass wir wohl davon ausgehen dürfen das es nicht nur eine unwahre Aussage eines Google Support Mitarbeiters war um mich zufrieden zu stellen.


altMeine Mail An den Google-Play Support:

Sehr Geehrte Damen und Herren,
Da ich mir gerne ein Google Nexus 4 mit 16GB Speicher (da es eine 32GB Variante leider nicht gibt) bestellen würde versuche ich seit mehren Wochen jeden Tag Informationen herauszufinden wann man es im Deutschen PlayStore bestellen oder auch nur vorbestellen kann was in den USA immerhin seit einigen Tagen möglich ist.
Aber leider werden Anfragen per Twitter oder Google+ man von der Google Deutschland Pressestelle bzw. vom Google Deutschland Pressesprecher Stefan Keuchel einfach ignoriert egal wie viele (potentielle) Kunden sich melden. Das liegt wohl auch daran das diese, Google intern, anscheinend keine Informationen haben wann das Nexus 4 in Deutschland wieder verfügbar sein wird [1].
Deshalb schreibe ich diese Mail um meine Anfrage und meine Kritik direkt an den Google Play Support zu richten.

Ich habe im allgemeinen zwei konkrete Fragen an sie:
1. Warum bietet Google in Deutschland im PlayStore keine Option zum vorbestellen an? Inzwischen müsste den Verantwortlichen bei Google doch klar sein dass es ein Fehler war keine Vorbestellungen anzubieten. Selbst bei Apple gesteht man inzwischen Fehler ein (iOS Maps) warum also bei Google nicht? So schwer ist es ja nicht eine Vorbestelloption einzubauen.
2. Ab wann kann man voraussichtlich damit rechnen das GooglePlay wieder Nexus 4 Geräte in Deutschland auf Lager hat und wann wird man diese bestellen können?


Eine Antwort auf meine 3. Frage, warum die Google Deutschland Pressestelle die Kunden nun schon über zwei Wochen nicht darüber informieren kann wann es neue Nexus 4 Phones im Store geben wird und warum Anfragen von Potentiellen Kunden einfach ignoriert werden,  werde ich aber wohl höchstens von der Google Pressestelle erhalten, falls sie denn irgendwann einmal antwortet.

Ich hoffe sie sind in der Lage meine Fragen zu beantworten und enttäuschen mich nicht genauso stark wie die Google Pressestelle und der Pressesprecher Stefan Keuchel.

Mit Freundliche Grüßen,

Georg Sauer
Löhliswälderstraße 63
77746 Schutterwald

[1]: http://mobilegeeks.de/us-kunden-mussen-auf-google-nexus-4-bis-zu-9-wochen-warten


Die Antwort von Google:

Sehr geehrter Herr Sauer,


vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Nachfrage für das NEXUS 4 war so groß, dass das Nexus 4 binnen kürzester Zeit ausverkauft war.
Es tut mir leid, dass Sie kein Nexus 4 erhalten konnten. 
Voraussichtlich werden die Geräte wieder bis zum 6. Dezember lieferbar sein. 
Bitte besuchen Sie, um Genaueres zu erfahren, regelmäßig unsere Produktseite im Play Store.

Ich bitte um Entschuldigung für die fehlende Antwort von der Pressestelle.  Durch die Herausgabe neuer Google-Geräte  ist natürlich die Pressestelle extrem mit der Korrespondenz zu Presseorganen beschäftigt. Für die Korrespondenz zu Verbrauchern fehlt die Kapazität. Hierfür ist der Google Play Store-Kundendienst zuständig. 
Glücklicherweise haben Sie ihn ja jetzt kontaktiert. 

Bezüglich Vorbestellungen: Ich bin sicher, dass in naher Zukunft Ihr Vorschlag aufgegriffen und umgesetzt wird.  Für alle Unternehmen ist dies die beste Grundlage zur Fertigungssteuerung.   

Mit freundlichen Grüßen

Stefan
Ihr Google Play-Team
Google Ireland Ltd,
Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Angemeldet in Dublin, Irland Registernummer: 368047